banner_grau.gif

Damian-Apotheke

  • Apotheker Wolfgang Müller e.Kfm.
  • Rudolf-Diesel-Str. 44
  • 38820 Halberstadt

Kichererbsen-Caponata

Sizilianische Küche mit Kichererbsen, Aubergine und Tomaten
von Friedrich Bohlmann, 03.09.2015

Wie in Italien: Gemüsegericht auf sizilianische Art

W&B/S. Mader & U. Schmid

Zutaten (für 4 Personen):

250 g Kichererbsen (Dose)
1 große Aubergine
2 schmale Zucchini
1 große rote Zwiebel
3 Tomaten
2 EL Olivenöl
2 EL Kapern
1 EL Zucker
5 EL heller Balsamico-Essig
1 Bund Petersilie
Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Kichererbsen abtropfen lassen. Aubergine und Zucchini waschen, putzen und in große Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Tomaten waschen, vom Stielansatz befreien und je nach Größe vierteln oder sechsteln.

Auberginen, Zucchini und Zwiebeln in heißem Öl anbraten. Kicher­erbsen und Kapern dazugeben und 3 Minuten dünsten. Mit Zucker bestreuen und mit Essig ablöschen. Tomatenstücke hinzufügen und zugedeckt bei geringer Hitze etwa 5 Minuten ­schmoren.

Mit grob ­gehackten Petersilienblättern bestreuen. Salzen, pfeffern und heiß, lauwarm oder kalt servieren.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Nährwerte pro Person: ca. 183 kcal (= 766 kJ), 8 g Eiweiß, 7 g Fett, 20 g Kohlenhydrate, 9 g Ballaststoffe



Bildnachweis: W&B/S. Mader & U. Schmid

Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren »

Krankheits-Ratgeber zum Thema

Kräuter-Bauernbrot

Glutenunverträglichkeit (Zöliakie)

Bei einer Zöliakie besteht eine lebenslange Unverträglichkeit gegenüber dem Klebereiweiß Gluten. Symptome wie chronischer Durchfall können auftreten, aber auch fehlen »

Spezials zum Thema

Obst

Vitaminlexikon

Von A bis K - in welchen Lebensmitteln kommen die wichtigsten Vitamine vor, welche Mangelerscheinungen gibt es, wie hoch ist der Tagesbedarf? Unser Vitaminlexikon informiert Sie  »

Haben Sie Schlafprobleme?

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG

Weitere Online-Angebote des Wort & Bild Verlages